Erstbehandlung

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Kosten: 120€ (zzgl. Anfahrt ab 20 km um 71638)

Die physiotherapeutische Behandlung sollte an einem ruhigen Ort mit ausreichend Platz erfolgen; hierzu eignet sich beispielsweise ein Longierzirkel oder der Reitplatz. Das Pferd sollte geputzt sein, ohne Huffett oder Fellglanzspray.

Enthalten in der physiotherapeutischen Erstbehandlung sind:

  • Anamnesegespräch:

Bericht des Besitzers über Vorerkrankungen, aktuelle Beschwerden, etc.

  • Ganganalyse:

Der Therapeut schaut sich das Pferd sowohl auf hartem Boden an der Hand, als auch in allen 3 Grundgangarten an der Longe an. Bei Bedarf kann auch eine Ganganalyse unter dem Sattel erfolgen.

  • Untersuchung:

Der Therapeut testet die Beweglichkeit der Gelenke und palpiert Muskulatur und Faszien auf z.B. Verspannungen und Schmerzempfindlichkeit.

  • Behandlung:

Die gefundenen Läsionen werden mit geeigneten Techniken aus der Physio- und Manuellen Therapie behandelt.

  • bei Bedarf physikalische Therapie:

Ergänzung der Behandlung durch z.B. Wärmekissen oder Anwendung des Novafons.

  • Equipmentkontrolle:

Überprüfung der Ausrüstung auf Passgenauigkeit (Kontrolle des Sattels ersetzt keinen Sattlertermin!)

  • Hausaufgaben:

Der Besitzer erhält für sein Pferd passende Übungen für den Alltag.

 

Achten Sie bei der Terminplanung bitte darauf, dass Ihr Pferd nach einer physiotherapeutischen Erstbehandlung etwa 2 Tage nicht geritten werden sollte. Auch zu Impfungen und Zahnbehandlungen sollten einige Tage Abstand eingehalten werden, um Ihr Pferd nicht übermäßig zu belasten.

Pferdephysiotherapie Maja Tschepe; Pferd; Physio; Pferdephysio; Ludwigsburg; Stuttgart; Enzkreis; Heilbronn; Rems-Murr; Massage; Akupressur; Stresspunktmassage; Novafon; Physiotherapeut; Pferdephysiotherapeut;
Pferdephysiotherapie Maja Tschepe; Manuelle Therapie; Ludwigsburg; Stuttgart; Enzkreis; Heilbronn; Rems-Murr; Massage; Akupressur; Stresspunktmassage; Novafon; Physiotherapeut; Pferdephysiotherapeut; Gesundheit; Pferd; Tier; Physio; Pferdephysio; DIPO;